Previous
Next

Die Förderstiftung von TERRE DES FEMMES

Um die Arbeit der Frauenrechtsorganisation TERRE DES FEMMES e. V. langfristig finanziell zu sichern, wurde 2004 eine Förderstiftung errichtet. Die Erträge aus dem dauerhaft angelegten Kapital helfen, unser Engagement für Frauenrechte zu finanzieren.

Warum Stiften?

Zukunft stiften – Vermögen bewahren. Als StifterIn tragen Sie dazu bei, gleichberechtigte Entwicklungschancen für Mädchen und Frauen weltweit zu verwirklichen – auch noch in 100 Jahren. Denn bei einer Stiftung bleibt das Vermögen über Generationen hinweg erhalten.

Immobiliensuche

Frauenrechte brauchen mehr Raum! TERRE DES FEMMES e. V. sucht eine eigene Immobilie, die von Stiftung und Verein mit den hauptamtlichen Mitarbeiterinnen bezogen werden kann. Noch haben wir keine passende Immobilie gefunden!

Stifterin Ulfa von den Steinen
»Allein bin ich machtlos. Aber mit einer Zustiftung an TERRE DES FEMMES  kann ich gemeinsam mit Gleichgesinnten mitwirken, dass immer mehr rechtlose Frauen wahrgenommen und unterstützt werden, politisch und durch Direkthilfe. Hier und wo es Not tut.«​
Ulfa von den Steinen